Startseite      Büroprofil     Projekte     Werkverzeichnis     Aktuelles     Kontakt
 
 


Gewerbebauten

Soziale und kirchliche Bauten
Wohnbauten
 

 


 
 

Soziale und kirchliche Bauten

Druckversion downloaden
zurück zur Übersicht

Dietrich-Bonhoeffer-Kirche und Altenzentrum Deckstein, Köln
 
 
Bauherr: Ev. Kirchengemeinde Köln-Lindenthal
Grundstücksfläche:
Bruttogeschossfläche:
Bruttorauminhalt:
Planungsbeginn: 1972
Fertigstellung: 1974

Die Dietrich-Bonhoeffer-Kirche präsentiert sich mit seinem weißen Mauerwerk und der großzügigen Dachanlage in einem gediegenen Umfeld. Der Kirchenraum bietet Platz für 120 Personen; ihm ist ein großes Foyer vorgelagert. Wegen ihrer attraktiven Lage und Gestaltung wird die Dietrich-Bonhoeffer-Kirche gerne und oft für festliche Gottesdienste und Amtshandlungen genutzt, was ihr den Beinamen „Hochzeitskirche" eingebracht hat. In unmittelbarer Nähe zur Kirche liegt das Altenzentrum Deckstein. Insgesamt verfügt das Altenzentrum Deckstein über 40 Wohnungen bis zu einer Größe von 51 Quadratmetern sowie 62 Heim- und Pflegeplätze, überwiegend als Einzelzimmer mit eigenem Bad und einem kleine Balkon.